Gesetze im WWW - zur Hauptseite

BGB-Informationspflichten-Verordnung

(Langtitel: Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht)

In der Fassung vom 5.8.2002, zuletzt geändert durch Gesetz zur Modernisierung der Regelungen über Teilzeit-Wohnrechteverträge, Verträge über langfristige Urlaubsprodukte sowie Vermittlungsverträge und Tauschsystemverträge vom 17.1.2011.

Rechtsbereich: Zivilrecht: Verbraucherschutz      FNA Nr. 400-1-4

Hier ist die BGB-Informationspflichten-Verordnung im WWW zu finden:

Anbieter Datenformat Seitenaufteilung Stand
Matthias Dörfler
direkt §
HTML fortlaufender Text 5.8.2002
sidi Blume
direkt §
HTML fortlaufender Text 2.12.2004
dejure.org
direkt §
HTML paragraphenweise aktuell
BMJ/juris
direkt §
HTML paragraphenweise aktuell
BMJ/juris PDF fortlaufender Text 29.7.2009
Anzeige

Änderungen seit dem 1.1.1999 durch:
Die Links zu den Fundstellen im BGBl. führen zum Bundesanzeiger Verlag.

Urteile zu diesem Gesetz (kleine Auswahl)
Die Urteile mit Leitsätzen ansehen


Bücher auf richtigem Papier zu diesem Gesetz: (Werbung - Links i.A. zu amazon.de)

TitelBeschreibung
Bürgerliches Gesetzbuch Diese Textausgabe aus der Reihe "Beck-Texte im dtv" enthält das BGB und wichtige Nebengesetze, u.a. auch die BGB-Informationspflichten-Verordnung.
IT- und Computerrecht Eine weitere Textausgabe aus dieser Reihe, die die BGB-InfoV enthält - zusammen mit dem Teledienstegesetz, dem Markengesetz, der e-commerce-Richtline der EG und weiteren Rechtsnormen.
Zivilrecht Eine Ausgabe der Reihe jurisTexte, die neben der BGB-InfoV eine ganze Reihe an anderen zivilrechtlichen Gesetzen und EG-Richtlinien enthält. Besonderheit: Auf Wunsch informiert der Verlag seine Kunden kostenlos per Mail, wenn ein Gesetz geändert wird.

Bundesrecht nach Rechtsgebieten - Bundesrecht alphabetisch

A.i.S.d.TMG (oder so) und © (soweit zutreffend): Mark Obrembalski.