Gesetze im WWW - zur Hauptseite

Verordnung über die Einziehung der nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz geleisteten Darlehen

(Nichtamtlicher Kurztitel: BAFöG-Darlehensverordnung)

In der Fassung vom 28.10.1983, zuletzt geändert durch Fünfundzwanzigstes Gesetz zur Änderung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes vom 23.12.2014.

Rechtsbereich: Ausbildungsförderung      FNA Nr. 2212-2-8-3

Hier ist die Verordnung über die Einziehung der nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz geleisteten Darlehen im WWW zu finden:

Anbieter Datenformat Seitenaufteilung Stand
BMJ/juris HTML fortlaufender Text 11.7.2016
BMJ/juris
direkt §
HTML paragraphenweise 11.7.2016
BMJ/juris PDF fortlaufender Text 23.12.2007
Anzeige

Änderungen seit dem 1.1.1999 durch:
Die Links zu den Fundstellen im BGBl. führen zum Bundesanzeiger Verlag.

Bücher auf richtigem Papier zu diesem Gesetz: (Werbung - Links i.A. zu amazon.de)

TitelBeschreibung
BAFöG, Bildungsförderung Diese Textausgabe aus der Reihe "Beck-Texte im dtv" enthält neben dem Gesetz auch die wichtigsten Verordnungen zur Ausbildungsförderung sowie das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz und weitere Rechtsnormen zur beruflichen Bildung.

Bundesrecht nach Rechtsgebieten - Bundesrecht alphabetisch

A.i.S.d.TMG (oder so) und © (soweit zutreffend): Mark Obrembalski.