Gesetze im WWW - zur Hauptseite

Buchpreisbindungsgesetz

(Langtitel: Gesetz über die Preisbindung für Bücher)

In der Fassung vom 2.9.2002, zuletzt geändert durch Gesetz zur Änderung des Buchpreisbindungsgesetzes vom 14.7.2006.

Rechtsbereich: Gewerbe- und Wettbewerbsrecht      FNA Nr. 703-6

Hier ist die Buchpreisbindung in Deutschland nun durch Gesetz festgeschrieben - nicht mehr nur, wie bisher durch eine gesetzlich zugelassene Wettbewerbsabsprache (Sammelrevers). Es schränkt außerdem die Gestaltungsmöglichkeiten der Verlage in Sachen Rabatte und Sonderkonditionen ein.

Hier ist das Buchpreisbindungsgesetz im WWW zu finden:

Anbieter Datenformat Seitenaufteilung Stand
transpatent.com
direkt §
HTML fortlaufender Text aktuell
BMJ/juris HTML fortlaufender Text aktuell
BMJ/juris
direkt §
HTML paragraphenweise aktuell
BMJ/juris PDF fortlaufender Text aktuell
Anzeige

Änderungen seit dem 1.1.1999 durch:
Die Links zu den Fundstellen im BGBl. führen zum Bundesanzeiger Verlag.

Urteile zu diesem Gesetz (kleine Auswahl)
Die Urteile mit Leitsätzen ansehen



Weitere thematisch passende Links:


Bundesrecht nach Rechtsgebieten - Bundesrecht alphabetisch

A.i.S.d.TMG (oder so) und © (soweit zutreffend): Mark Obrembalski.