Gesetze im WWW - zur Hauptseite

Anfechtungsgesetz

(Langtitel: Gesetz über die Anfechtung von Rechtshandlungen eines Schuldners außerhalb des Insolvenzverfahrens)

In der Fassung vom 5.10.1994, zuletzt geändert durch Restrukturierungsgesetz vom 9.12.2010.

Rechtsbereich: Zivilrecht: Bürgerliches Recht allgemein      FNA Nr. 311-14-2

Unter bestimmten Umständen kann ein Gläubiger Geschäfte seines Schuldners anfechten, mit denen der Schuldner gezielt Vermögen beiseite geschafft hat. Dies ist im Anfechtungsgesetz geregelt.

Hier ist das Anfechtungsgesetz im WWW zu finden:

Anbieter Datenformat Seitenaufteilung Stand
Jurathek HTML fortlaufender Text 5.10.1994
dejure.org
direkt §
HTML paragraphenweise aktuell
BMJ/juris
direkt §
HTML paragraphenweise aktuell
BMJ/juris PDF fortlaufender Text 23.10.2008
Anzeige

Änderungen seit dem 1.1.1999 durch:
Die Links zu den Fundstellen im BGBl. führen zum Bundesanzeiger Verlag.

Bücher auf richtigem Papier zu diesem Gesetz: (Werbung - Links i.A. zu amazon.de)

TitelBeschreibung
Insolvenzordnung Diese Textausgabe aus der Reihe "Beck-Texte im dtv" enthält auch das Anfechtungsgesetz.
Wichtige Wirtschaftsgesetze Diese Textausgabe aus dem NWB-Verlag enthält auch das AnfG, außerdem u.a. HGB, AktG, GmbHG, GenG, PartGG und UmwG.
Zivilrecht, Wirtschaftsrecht Textausgabe aus dem Nomos-Verlag mit rund 50 Gesetzen, u.a. AnfG, BGB, ZPO, AGBG, FGG, GVG, MarkenG, UWG, VVG, WEG, InsO.

Weitere thematisch passende Links:


Bundesrecht nach Rechtsgebieten - Bundesrecht alphabetisch

A.i.S.d.TMG (oder so) und © (soweit zutreffend): Mark Obrembalski.