der
winkelschreiber

Informative Quellen und juristische Seltsamkeiten

staticBlog 0.41

Dienstag, 6. November 2007

Urteile

"Der Angeklagte ist Rechtsanwalt und vorbestraft."

Die Entscheidung des Amtsgerichts Tiergarten, in dem es den allseits bekannten Münchener Abmahnanwalt mit (so seine eigene Verteidigung) fehlenden Rechtskenntnissen und chaotischer Kanzleiorganisation wegen versuchten Betruges zu sechs Monaten Freiheitsstrafe ohne Bewährung verurteilt hat, ist jetzt im Volltext bei der taz online abrufbar.


Anzeige

Kommentare

Kommentar eingeben

Verfasser: (bitte echten Namen angeben)

Überschrift:

Kommentar:

RSS-Feed
Hauptseite
Archiv
Deutsche Gesetze im WWW

Anbieter im Sinne des TDG/MDStV und Urheber nicht gekennzeichneter Artikel:

Mark Obrembalski
Sommerhalde 10
72070 Tübingen
Tel. 07071/308662
E-Mail: markobr@web.de