Zurück zur Hauptseite

Gesetz zur Änderung futtermittelrechtlicher Vorschriften sowie zur Änderung sonstiger Gesetze

Vom 8.8.2002, verkündet in BGBl I Jahrgang 2002 Nr. 57 vom 14.8.2002.

Hier ist das Gesetz zur Änderung futtermittelrechtlicher Vorschriften sowie zur Änderung sonstiger Gesetze im WWW zu finden:

Anbieter Datenformat Seitenaufteilung
Landtag NRW PDF/TIFF Teil eines größeren Dokuments
Bundesanzeiger Verlag PDF, nicht druckbar fortlaufender Text
Anzeige

Anlass und Inhalt des Gesetzes lt. Entwurfsbegründung (BT-Drs Nr. 14/9034)

A. Ziel

Der Gesetzentwurf sieht eine Änderung mehrerer Fachgesetze aus den Bereichen Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft vor.

Die im Futtermittelgesetz bestehende Ermächtigung des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft zum Erlass einer Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates reicht nicht aus, um die Anforderungen an die Sachkunde des mit der amtlichen Futtermittelüberwachung befassten Personals umfassend zu regeln. Die Verordnungsermächtigung soll daher entsprechend erweitert und eine dahin gehende Anpassung auch im Verfütterungsverbotsgesetz vorgesehen werden.

Um die Richtlinie 2001/37/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. Juni 2001 über die Herstellung, die Aufmachung und den Verkauf von Tabakerzeugnissen in deutsches Recht umzusetzen, sollen die im Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz enthaltenen Ermächtigungen zum Schutz der Verbraucher bei Tabakerzeugnissen um weitere Ermächtigungen ergänzt werden.

Um künftig die Erhebung von Daten über die Erzeugung, Verarbeitung und Einfuhr von Erzeugnissen des ökologischen Landbaus zu ermöglichen, soll die im Agrarstatistikgesetz enthaltene Verordnungsermächtigung entsprechend erweitert werden.

B. Lösung

Änderungen in folgenden Gesetzen:

* Futtermittelgesetz und Verfütterungsverbotsgesetz (Artikel 1)

* Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz (Artikel 2)

* Agrarstatistikgesetz (Artikel 3)

Anzeige

Bundestagsdrucksachen zur Beratung des Gesetzes

Links führen zur DIP-Datenbank des Deutschen Bundestages.

NummerDatumInhalt
14/9034 14.5.2002 Gesetzentwurf der Fraktionen SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
14/9249 5.6.2002 Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft
14/9532 25.6.2002 Unterrichtung durch den Bundesrat
14/9632 27.6.2002 Beschlussempfehlung des Vermittlungsausschusses

Durch das Gesetz geänderte Rechtsnormen (soweit auf rechtliches.de verzeichnet):


Bundesrecht nach Rechtsgebieten - Verkündete Gesetze