Zurück zur Hauptseite

Gesetz zur Änderung des Grundgesetzes (Artikel 22, 23, 33, 52, 72, 73, 74, 74a, 75, 84, 85, 87c, 91a, 91b, 93, 98, 104a, 104b, 105, 107, 109, 125a, 125b, 125c, 143c)

Vom 28.8.2006, verkündet in BGBl I Jahrgang 2006 Nr. 41 vom 31.8.2006.

Hier ist das Gesetz zur Änderung des Grundgesetzes (Artikel 22, 23, 33, 52, 72, 73, 74, 74a, 75, 84, 85, 87c, 91a, 91b, 93, 98, 104a, 104b, 105, 107, 109, 125a, 125b, 125c, 143c) im WWW zu finden:

Anbieter Datenformat Seitenaufteilung
Landtag NRW PDF/TIFF Teil eines größeren Dokuments
Bundesanzeiger Verlag PDF, nicht druckbar fortlaufender Text
Anzeige

Anlass und Inhalt des Gesetzes lt. Entwurfsbegründung (BT-Drs Nr. 16/813)

A. Ziel

Die bundesstaatliche Ordnung der Bundesrepublik Deutschland bedarf der Modernisierung. Bundestag und Bundesrat haben darum am 16./17. Oktober 2003 eine gemeinsame Kommission mit dem Ziel eingesetzt, die Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit von Bund und Ländern zu verbessern, die politischen Verantwortlichkeiten deutlicher zuzuordnen sowie die Zweckmäßigkeit und Effizienz der Aufgabenerfüllung zu steigern.

B. Lösung

Auf der Grundlage der Vorarbeiten der Kommission von Bundestag und Bundesrat zur Modernisierung der bundesstaatlichen Ordnung hat sich die große Koalition im Koalitionsvertrag vom 18. November 2005 auf eine im Konsens mit den Ländern entwickelte Föderalismusreform geeinigt.

Entsprechend der Koalitionsvereinbarung wird von den Fraktionen der CDU/ CSU und SPD der mit den Ländern abgestimmte Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes und ein Begleitgesetz mit den notwendigen Folgeregelungen auf einfach-rechtlicher Ebene eingebracht.

Anzeige

Bundestagsdrucksachen zur Beratung des Gesetzes

Links führen zur DIP-Datenbank des Deutschen Bundestages.

NummerDatumInhalt
16/813 07.03.2006 Gesetzentwurf der Fraktionen der CDU/CSU und SPD
16/2010 28.06.2006 Beschlussempfehlung des Rechtsausschusses
16/2069 29.06.2006 Bericht des Rechtsausschusses
16/2045 28.06.2006 Änderungsantrag der Abgeordneten Ernst Burgbacher, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Sibylle Laurischk, Jörg Rohde, Heinz Lanfermann, und der Fraktion der FDP
16/2046 28.06.2006 Änderungsantrag der Abgeordneten Ernst Burgbacher, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Gisela Piltz, Dr. Max Stadler, Patrick Döring, Dr. Volker Wissing, Hans-Michael Goldmann, Angelika Brunkhorst, Frank Schäffler, Marina Schuster, Jens Ackermann, Dr. Guido Westerwelle und der Fraktion der FDP
16/2047 28.06.2006 Änderungsantrag der Abgeordneten Ernst Burgbacher, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Dr. Max Stadler, Dr. Guido Westerwelle und der Fraktion der FDP
16/2048 28.06.2006 Änderungsantrag der Abgeordneten Ernst Burgbacher, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Horst Meierhofer, Michael Kauch, Angelika Brunkhorst, Dr. Guido Westerwelle und der Fraktion der FDP
16/2049 28.06.2006 Änderungsantrag der Abgeordneten Ernst Burgbacher, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Cornelia Pieper, Uwe Barth, Patrick Meinhardt, Ulrike Flach, Dr. Guido Westerwelle und der Fraktion der FDP
16/2050 28.06.2006 Änderungsantrag der Abgeordneten Ernst Burgbacher, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Jörg van Essen, Mechthild Dyckmans, Dr. Guido Westerwelle und der Fraktion der FDP
16/2051 28.06.2006 Änderungsantrag der Abgeordneten Ernst Burgbacher, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Hans-Joachim Otto (Frankfurt), Christoph Waitz, Dr. Guido Westerwelle und Fraktion der FDP
16/2062 29.06.2006 Änderungsantrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
16/2063 29.06.2006 Änderungsantrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
16/2064 29.06.2006 Änderungsantrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
16/2065 29.06.2006 Änderungsantrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
16/2066 29.06.2006 Änderungsantrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
16/2067 29.06.2006 Änderungsantrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Durch das Gesetz geänderte Rechtsnormen (soweit auf rechtliches.de verzeichnet):


Bundesrecht nach Rechtsgebieten - Verkündete Gesetze